Magazin

Alles, was sonst nicht so richtig in die anderen Kategorien gepasst hat, findest Du hier im Magazin-Bereich :)

Kommentar: Der 5G-Ausbau und die Bundesregierung.

„Das iPhone hat keine Chance auf einen signifikanten Marktanteil.“, „640 Kilobyte Speicher sollte für jeden ausreichen.“ oder auch „Es wird auf der Welt einen Bedarf von vielleicht fünf Computern geben.“ Und nun das: „5G? Das braucht doch keiner.“, „Es braucht…

Mehr

Ein Google freies Android – geht das?

Huawei stellte vor einigen Tages das neue Mate 30 Pro vor, nur ohne jegliche Google Dienste. Ist Android ohne die Google Apps sinnvoll nutzbar? Im ersten Teil der Serie zeigen wir euch Alternativen für den PlayStore und Maps…

Mehr

Kommentar: Was haben alle mit der Telekom und der Netzneutralität?

Die Deutsche Telekom bietet seit geraumer Zeit das Angebot „StreamOn“, wo der Traffic von Partnerdiensten nicht vom Inklusivvolumen des Vertrages der Kunden abgezogen wird. Solange es dieses Angebot gibt, solange gibt es auch die Kritiken daran. Allen voran: Die Telekom…

Mehr

Kommentar: Herzlich Willkommen in Analogistan.

Per App die Ummeldung beantragen oder sich mit dem Personalausweis Online identifizieren. Was in den Behörden heute wie Science-Fiction wirken würde und in einem digitalen Staat Selbstverständlichkeit sein sollte, gibt es in Teilen schon heute oder ist in Entwicklung. Was…

Mehr

Gib mir deine Daten #4: Messenger

Nicht nur seit dem Cambridge Analytive Skandal rund um Facebook versuchen sich einige um ihren eigenen Datenschutz zu kümmern. Doch an WhatsApp kommen bisher nicht alle vorbei. Deshalb zeige ich Dir heute drei Alternativen zu WhatsApp.…

Mehr

Kommentar: Es braucht Wettbewerb im digitalen Markt.

Theoretisch kannst Du (fast) dein komplettes Online-Leben nur mit Diensten einer Firma verbringen: Von der Suchmaschine Google wird über Google Shopping der neue Rucksack bestellt. In Google Docs wird die Arbeit auch von Zuhause organisiert und die Mails mit Gmail…

Mehr

scrcpy – Android Bildschirm auf dem PC spiegeln

Heute stellen wir euch das Tool „scrcpy“, welches für „Screen Copy“ steht vor. Das Kommandozeilentool, welches es für Windows, MacOS und Linux gibt, lässt euch einfach den Inhalt des Bildschirms spiegeln, benötigt kein Root Zugriff und ist zudem noch komplett…

Mehr

Wie funktioniert eigentlich Android? – Teil 4

Im letzten Teil der Artikelreihe haben wir festgestellt, dass der Bootloader unseres Moto G3 aus irgendwelchen Gründen auch immer nicht die standardmäßigen Firmwares akzeptiert, wenn man versucht diese manuell zu flashen.…

Mehr

Wie funktioniert eigentlich Android? – Teil 3

In Teil zwei der Artikelreihe habe ich in groben Zügen erklärt, wie man i. d. R durch Installieren einer alternativen Firmware schnell und leicht ein nicht mehr startendes Smartphone wieder arbeitsfähig bekommt. Erwähnt habe ich dort auch die komplexere, aber…

Mehr