Magazin

Alles, was sonst nicht so richtig in die anderen Kategorien gepasst hat, findest Du hier im Magazin-Bereich :)

Wie funktioniert eigentlich Android? – Teil 2

In Teil eins der Artikelreihe waren wir bei dem ersten Anlauf zur Moto G3-Rettung stehen geblieben. Der erste Anlauf ist im Regelfall der erfolgreiche und auch der leichteste. Praktischerweise hat sich über die Jahre eine quasi allgemeingültige Blaupause etabliert, mit…

Mehr

Wie funktioniert eigentlich Android? – Teil 1

Wie funktioniert eigentlich Android? Eine Frage, die wahrscheinlich vielen etwas technisch Interessierteren schon mal durch den Kopf geschossen ist. Wie bei vielen anderen Dingen auch, lernt man am Meisten, wenn man ein konkretes Problem in diese Richtung hat. Ich hatte…

Mehr

Kommentar: Die Welt von morgen ist heute.

These: Es ist die Aufgabe des Staates, die bestmögliche Bildung zu garantieren. Integrativ muss sie sein, individuell fordernd für besonders talentierte Kinder, individuell unterstützend für alle Kinder mit einem besonderen Förderbedarf. Aber sie muss die Werksarbeiter, Dienstleister, Software-Architekten, Data Scientists,…

Mehr

[20. Türchen]: Gib mir deine Daten! #3

„Kunden, die diese Waschmaschine gekauft haben, kaufen auch…“. Solche Sätze kennt jeder von uns. Wie ihr aber eure Daten besser schützen könnt, darum geht es diesen Dezember in der Reihe „Gib mir deine Daten“. Heute geht es, in Teil 3,…

Mehr

[6. Türchen]: OpenData für alle

Daten, überall werden Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet. Doch meist haben Bürger keinen Zugriff auf Daten, die öffentlich sind. Was man dagegen machen könnte, beschreibe ich euch heute.…

Mehr

[5. Türchen]: Gib mir deine Daten! #1

In Zeiten von Datenskandalen sollte man sich fragen, wie man seine Daten schützen kann. Leider tun dies, nach meiner Auffassung, aktuell noch zu wenige Menschen. Daher möchte ich euch in einer kleinen Artikelreihe in der Adventszeit einige Tipps und Möglichkeiten…

Mehr

[1. Türchen]: [DIY Smart Home] Teil 5: Der Telegram-Adapter

Du hattest jetzt lange genug Zeit, um im ioBroker rumzuspielen, denn jetzt geht’s weiter mit dem Telegram-Adapter. Damit wird es uns nun möglich, unser SmartHome sicher aus der Ferne zu steuern, ohne direkten Zugriff auf das Heimnetzwerk bzw. den ioBroker…

Mehr