Ganz schön laut: „Anker A7908 Bluetooth Lautsprecher“ im Test

Sie sind dieser Tage in aller Munde: kleine, mobile Krachmacher. Die Rede ist von Bluetooth Lautsprechern. Dieser hier ist kompakt, recht leicht und vor allem eines: Laut! Das Modell A7908 der Firma Anker im RooBoo-Test.

Sound

Als ich Mitte Mai den Anker Bluetooth Lautsprecher bekam, hätte ich für den Preis von knapp unter 40 €, niemals einen solch satten & vor allem lauten Sound erwartet. Klar kann man für diesen Preis nicht den Klang eines BOSEⓇ SoundLinkⓇ erwarten, dieser kostet aber mehr als das Dreifache. Der Klang ist auffällig harmonisch. Sowohl Höhen, Mitteltöne als auch die Bässe sind in einem angenehmen Spektrum vorhanden. Gerade in Anbetracht der geringen Größe steht mit dieser Box dem Musikgenuss im Freien wirklich nichts im Wege. Die kleine Kiste hat es in sich: Auch wenn der Anker voll aufgedreht ist, bleibt das Klangbild stabil. Das Preis-Leistung-Verhältnis ist in Bezug auf den Sound gut.

DSC01967

Design, Aufbau & Verarbeitung

Wer RooBoo kennt, der weiß, dass wir gerne schöne Apps testen. Das gilt auch für Technik: Der Anker Lautsprecher macht einiges her. Mit seinen Maßen von 8 x 8 x 6 cm ist er klein und mit rund 330 g annehmbar leicht und portabel. Das Gehäuse besteht aus einem schwarzen Softtouch-Kunststoff, ähnlich dem der Rückseite des Nexus 5. Auf der Frontseite des Lautsprechers befinden sich anthrazit angehoben drei Knöpfe: Lauter, Play/Pause und Leiser. Die Druckpunkte sind stimmig. Über den Knöpfen befindet sich eine Status-LED. Auf der rechten Seite findet man den Powerbutton, daneben einen AUX-Eingang (3,5mm-Klinke) und zu guter Letzt einen Mico-USB-Anschluss zum Laden des Gerätes. Besonders gut ist, dass Anker beim Powerbutton auf einen Schiebeschalter und nicht auf einen Knopf setzt: So kann das Gerät nicht ungewollt in der Tasche an bzw. aus gehen. Auf der Oberseite sitzt der Mono-Lautsprecher, der von einem Metallgitter geschützt wird. Bei genauerem betrachten fällt auf, dass sich darunter, neben dem Lautsprecher, auch eine Öffnung für die integrierte Bassreflexöffnung befindet. Die gummierte Unterseite sorgt für einen sicheren und rutschfesten Stand. Alles in allem kommt der Anker Bluetooth Lautsprecher in einem stimmigen, schlichten und modernen Design daher. Nicht zuletzt durch die Softtouch-Oberfläche, sondern auch, weil wirklich nichts knarrt oder wackelt, wirkt das Gerät sehr hochwertig und robust. Auch hier stimmt das Preis-Leistung-Verhältnis.

Funktionen

Der Bluetooth Lautsprecher A7908 gibt Musik via Bluetooth und AUX-Einang wieder. Mit den Tasten auf der Vorderseite kann die Lautstärke erhöht oder verringert werden. Mit Hilfe der Play/Pause-Taste lässt sich die Musik stoppen, jedoch kann nicht zum nächsten oder vorherigen Titel gesprungen werden.

Akkulaufzeit

Anker gibt eine Laufzeit von bis zu 20 Stunden an. Der 2100 mAh große Akku hält was er verspricht. Mit einer Akkuladung kann man durchaus bei mittlerer Lautstärke eine Woche lang jeden Nachmittag für mehrere Stunden Musik genießen. Die Angabe des Herstellers ist also korrekt. Nähert sich der Akkustand dem Ende zu, wird man darauf von einer Stimme hingewiesen: „Battery low!“ ertönt nun alle fünf Minuten. Die Status-LED leuchtet dann rot. Ein kompletter Ladezyklus dauert zwischen zwei und drei Stunden. Dass das Verhältnis von Preis und Leistung auch hier erste Sahne ist, versteht sich von selbst.

zube

Besonderheiten und Lieferumfang

Wie man es von Anker gewohnt ist, kommt das Produkt in einer sehr schlichten, aber schönen Verpackung daher. Neben dem Lautsprecher befindet sich in der umweltfreundlichen Pappverpackung, deren Größe auf das Minimum reduziert ist, auch eine graue Transporttasche, in der der Lautsprecher transportiert werden kann. Diese wirkt ebenso, wie das Gerät selbst, sehr hochwertig und besteht aus einem Mikrofasermaterial. Der Lieferumfang beinhaltet zudem ein Micro-USB-Kabel zum aufladen und ein ausreichend langes AUX-Kabel, mit dem sich auch Geräte, wie ein MP3-Player mit dem Anker A7908 verbinden lassen. Des Weiteren verfügt das Gerät über ein Mikrofon und kann somit auch als Freisprechanlage bei Telefongesprächen verwendet werden. Startet man das Gerät, ertönt ein nicht abschaltbarer Ton. Dieser stört zwar kaum, könnte jedoch etwas leiser sein. Immerhin wurde hier auf eine Stimme verzichtet. Ein obligatorischer Quick-Start-Guide liegt der Box ebenfalls bei. Vom Lieferumfang der Firma Anker darf sich so mancher Hersteller eine fette Scheibe abschneiden.

Technische Daten auf eine Blick

Größe 8 x 8 x 6 cm
Gewicht 327 g
Akku 2100 mAh
Leistung 4 W
Preis 37,99 € (Stand: 02.08.2015, 13:05 Uhr)
Vertrieb Anker vertreibt seine Produkte ausschließlich über Amazon.
Lieferumfang
  • Bluetooth Lautsprecher
  • Micro-USB-Kabel
  • AUX-Kabel
  • Transporttasche
  • Quick-Start-Guide
Bluetooth 4.0
Besonderheiten
  • Mono-Lautsprecher
  • Mikrofon
  • AUX-Eingang
  • Status-LED

Fazit

Das Preis-Leistung-Verhältnis stimmt voll und ganz! Mit dem Anker A7908 bekommt man für rund 40 € ein gutes Gesamtpaket, mit einem hervorragenden Preis-Leistung-Verhältnis, um an jedem beliebigen Ort Musik hören zu können. Kurz um: klare Kaufempfehlung. Zu beachten ist jedoch, dass dieses Produkt weder Staub- noch Spritzwassergeschützt ist.

Pro Contra
  • ausgewogener Sound,
    kann sehr laut werden,
    ohne den Klang zu beeinträchtigen
  • lange Akkulaufzeit
  • Ton, statt Stimme beim Einschalten
  • schönes Design
  • hervorragendes Preis-Leistung-Verhältnis
  • Nicht Staub- und Spritzwassergeschützt
  • Ton beim Einschalten recht laut
8.8Score10Design8Sound10Akkulaufzeit9Preis/Leistung7Editor's Choise

Anker A7908 bei Amazon

close
Heyho! Dir gefällt es hier?
Der APPkosmos.de Newsletter informiert Dich jeden zweiten Sonntag über Testberichte rund um Apps, Gadgets & Smarthome.
Zu den Datenschutzbestimmungen.
* Pflichtfelder