Ecosia – Der wahrscheinlich simpelste Weg, etwas fürs Klima zu tun!

Internet-Nutzung ist alles andere als umweltfreundlich. Ca. 10 Suchanfragen verursachen Schätzungen zufolge knapp 1 g CO2. Die schiere Anzahl an täglichen Suchanfrage erledigt nun den Rest. Kleinvieh macht bekanntlich auch Mist (hier sogar mehr oder weniger im Wortsinne). Ecosia versuch diese negative Bilanz ins Positive zu verkehren.

Ecosia?

Sollte einem der Name nichts sagen, hier eine kurze Erklärung: Ecosia ist ein Social Business, welches eine gleichnamige Suchmaschine auf Basis von Bing betreibt. Ziel des Unternehmens ist es, mindestens 80 %, der aus den Suchanfragen generierten Gewinne zugunsten von Baumpflanzprojekten weltweit aufzuwenden. Sichergestellt wird dieses Unternehmensziel durch eine externe Stiftung und durch weitgehende Transparenz bezüglich der generierten Einnahmen und getätigten Ausgaben, in Form von monatlichen Berichten. Dieses Geschäftsmodell konnte bis jetzt schon über 80 Millionen Bäume finanzieren. Erfolg kann es also definitiv vorweisen!

Der Ecosia-Browser

Der Ecosia-Browser ist ein schlichter, auf dem Open-Source-Projekt Chromium basierter Browser, der im Grunde identisch mit dem großen Vorbild Google Chrome ist. Mit dem kleinen aber feinen Unterschied, dass in Ersterem Ecosia als Suchmaschine verwendet wird und eben nicht Google. Davon und dem etwas „veraltetem“ (beziehungsweise nicht ganz so schickem und modernem) User Interface ist der Ecosia-Browser mit allen notwendigen Features und Funktionen ausgestattet, die man an einen Browser stellen kann. Und allen Vorurteilen zum Trotz ist Bing als alltägliche Suchmaschine absolut zu gebrauchen. Für die seltenen Fälle, in denen man tatsächlich einmal spezifische Google-Features braucht, kann man beim Besten willen auch den Mehraufwand in Kauf nehmen händisch www.google.de in die Suchleiste einzutippen.

Sieht aus wie eine normale Internet-Suche? Ist es auch, auch wenn es nicht Google ist!

Fazit: Ein einfacher Weg etwas für das Klima zu tun

Wer für das Klima etwas tun will, für den ist Ecosia definitiv eine extrem einfache Möglichkeit für mehr Klimaneutralität. Der Aufwand ist defacto gleich Null, der Gewinn aber groß. Machen genug Menschen mit, so kommen über 80 Millionen gepflanzte Bäume dabei heraus. Worauf also warten?

8.6Score8Funktion9Bedienung7Design9Umfang10Editor's Choice
Ecosia - Trees & Privacy
Ecosia - Trees & Privacy
Entwickler: Ecosia.org
Preis: Kostenlos
‎Ecosia
‎Ecosia
Entwickler: Ecosia
Preis: Kostenlos
close
Heyho! Dir gefällt es hier?
Der APPkosmos.de Newsletter informiert Dich jeden zweiten Sonntag über Testberichte rund um Apps, Gadgets & Smarthome.
Zu den Datenschutzbestimmungen.
* Pflichtfelder