Apptipp: IFTTT

ifttt-iconNicht selten träumt man von einer Automatisierung, die etwas bestimmtes ohne das zutun des Users macht. Noch dazu muss sie Plattformübergreifend und einfach zu bedienen sein. Dieser Traum wird mit IFTTT zur Wahrheit! Kinderleicht lassen sich sogenannte Rezepte erstellen und verwalten. Mittlerweile gibt es sogar eine Seite zum teilen der erstellten Rezepte.

Ob Android, iOS, Mac oder Windows, IFTTT funktioniert in Harmonie mit all diesen Betriebssystemen wobei selbstverständlich nicht jedes Rezept mit jedem Betriebssystem funktioniert. Dennoch ist die Auswahl atemberaubend, man kann Stunden damit verbringen, ein noch besseres Rezept zu erstellen und es werden ständig neue Dienste wie zum Beispiel Nest oder Pushbullet eingebunden.

So kann man zum Beispiel ein Rezept erstellen welches bewirkt, dass das Android handy lautlos wird sobald man auf der Arbeit ist. Oder wenn ich einen neuen Artikel bei RooBoo veröffentliche soll dieser in meinem Twitter-Account automatisch erscheinen.  Das sind nur zwei von tausenden Beispielen, die es bei IFTTT gibt. Interessanter ist es, eine Nachricht zu erhalten wenn es regnen soll!

IFTTTAnmerkungNote/ Prozent
Funktionalität
(50%)
Sehr einfallsreich mit vielen Optionen.1.1
(98%)
Bedienung
(30%)
Überraschend einfach! Es macht Spaß, neue Rezepte zu erstellen.1.0
(100%)
Design
(20%)
Schlank, modern, übersichtlich.1.1
(98%)

Gesamtnote: 1.1 – Sehr gut! (98.6%)

IFTTT
IFTTT
Entwickler: IFTTT
Preis: Kostenlos

Schreibe einen Kommentar