Android Auto 2.0 – Endlich standalone!

Seit gestern müssen wir uns nun bei unserem zukünftigen Auto nicht mehr zwischen Android Auto oder Apple Carplay entscheiden. Warum? Es gibt endlich Android Auto in Version 2.0 als Standalone-App. Heißt, es läuft auf jedem Smartphone!

Google lies diese großartige Neuigkeit gestern auf seinem Blog verlauten und nannte noch ein paar Zahlen.

200 Modelle von 50 Hersteller – Android Auto ist “weit” verbreitet

So laut Google-Blog. Android Auto ist bereits in mehr als 200 Autos verfügbar von über 50 verschiedenen Herstellern. Doch nicht jeder möchte sich ein neues Auto kaufen, gerade dann nicht, wenn er mit seinem aktuellen Auto noch zufrieden ist. Dies hat Google nun erkannt und bringt Android Auto nun auch in die älteren Autos.

“But we know there are millions of older cars on the road that are not compatible with Android Auto, and many don’t have a screen at all. We wanted to bring the same connected experience to these drivers too.” – Gerhard Schobbe, Product Manager Android Auto

Der Funktionsumfang – Alles, was der Autofahrer braucht

Wie dem nachfolgenden Screenshot zu entnehmen ist, wird alles sehr groß dargestellt, um während der Autofahrt alles sehr gut zu erkennen. Es wird ebenso eine Musiksteuerung für Google Play Musik, Spotify und Pandora unterstützt. Die Navigation über Google Maps ist selbstverständlich auch integriert und wird ebenfalls ausreichend groß dargestellt. Mit Version 2.0 kann man die App automatisch starten lassen, sobald das Smartphone mit einem Bluetooth-Gerät (vorzugsweise eines im Auto) verbunden ist. In ein paar Wochen soll auch der Sprachbefehl “Ok Google” funktionieren. Aktuell muss dazu immer auf das Mikrofon gedrückt werden. Selbstverständlich werden wir uns Android Auto in den nächsten Wochen genauer angucken und darüber berichten.

aav_home_day_framed_q5jr89i-width-1000

Alle wichtigen Informationen auf groß in der Standalone-Version von Android Auto. Quelle: Google-Blog

Bist Du Autofahrer? Wenn ja, was hältst Du von Android Auto? Schreib Deine Meinung gerne in die Kommentare!

Quelle: Google-Blog Giga

1 Kommentar

  1. Pingback: [Tür 15]: Android Auto - Die standalone App - APPkosmos

Schreibe einen Kommentar