[Tür 10]: Das Handy sicher mit dem Hideez Key

Der Hideez Key, beschrieben als „digitaler Sicherheitsschlüssel“, ist ein kleines Bluetooth-Gerät, welches das Handy und den Arbeitsalltag sicherer machen will. Es bietet Funktionen wie Bluetooth Smart Lock, Berührungsschutz oder einen Passwortmanager.

Der Hideez Key

Der Hideez Key ist ein kleines schwarzes Plastikgehäuse mit einem Loch, mit welchem sich der Key ganz einfach an einen Schlüsselbund befestigen lässt. Im Inneren werkelt ein Bluetooth Low Energy 4.0 Chip. Der Hideez beinhaltet einen einzigen Button, der zum Ein- und Ausschalten, für Aktionen und zum Verbinden benutzt wird. In diesem Button ist zudem eine LED integriert, welche als Status-LED dient. Als Energiequelle dient eine CR2032 Batterie, welche bis zu 6 Monate Akkulaufzeit verspricht. Der Hideez Key ist 32,5 mal 32,5 Millimeter lang und breit und 9 Millimeter hoch. Das Gerät wiegt ca. 9 Gramm.

Mitgeliefert in der Packung werden eine Ersatzbatterie und ein Schlüsselring, sowie diverse Anleitungen.

img_0088

Der Hideez Key

Die Hideez Safe App

Die Hideez App gibt es für Android Phones ab 4.4 und für Windows Phones ab 8.1. Eine iOS-App gibt es leider nicht, jedoch sei man auf der Suche nach einer Lösung. Die App ist unbedingt notwendig, um den Hideez Key zu benutzen. In der App lässt sich das Handy mit dem Key verbinden und die Zusatzfunktionen aktivieren.

Die Hideez App

Die Hideez App

Leider benutzt die App nicht in allen Bereichen Material Design, was sich auf die Usability auswirkt. Teilweise sind Menüeinträge schwer zu finden und manchmal ist es sehr „frickelig“, etwas in der App umzustellen. Auch manche Software-Features sind mangelhaft implementiert: Es ist zum Beispiel möglich, in der App bestimmten Klickmustern Aktionen zuzuordnen (z. B. 4x auf den Button gedrückt = Blitz an/aus), jedoch ist dafür ein Screen Overlay nötig. Nirgendwo wird erklärt, warum das nötig ist. Auch eine Notification zum einfachen Aktivieren/Deaktivieren gibt es nicht. Man muss also zum Installieren einer App oder zum Zustimmen von Permissions in die Hideez App gehen und die Klickmuster deaktiveren. Auch die „Handy klingeln lassen“-Funktion funktioniert nicht, wenn das Handy auf lautlos gestellt ist. Hier hätte der Entwickler einfach den Android Alarm Audio Channel wählen können, welcher Töne auch abspielt, während das Gerät still sein sollte.

Auch bei den Bildern, die die App schießt, kann man nur von einer mangelhaften Implementation sprechen: Bilder werden nicht einfach in der Galerie gespeichert, sondern sind nur über die Hideez App einsehbar – das ist einfach nur umständlich.

Zum Glück sind diese Probleme softwareseitig, also ließen sie sich durch Updates der App von Hideez beheben.

Ein eigentlich tolles Feature: Klickmuster lassen dich den Hideez "programmieren"

Ein eigentlich tolles Feature: Klickmuster lassen dich den Hideez „programmieren“

Funktionen des Hideez Key

Der Hideez Key bietet gleich mehrere Sicherheitsfunktionen wie Smart Lock, eine Passwortverwaltung oder einen Berührungsschutz.

Die „Smart Lock“-Funktion erfordert zum Beispiel ein Passwort am Gerät, wenn sich der Hideez Key nicht in Reichweite befindet. Diese Funktion ist besonders sinnvoll in einem Arbeitseinsatz, bei dem der Hideez Key mit dem Computer oder dem Handy gepaart wird und sich das Gerät automatisch sperrt, wenn sich der Besitzer einen Kaffee holt oder die Mittagspause macht.

Auch die Passwortverwaltung ist ein sinnvolles Feature: Die Passwörter sind auf dem Hideez Key gespeichert und werden bei Drücken des Knopfs auf dem Hideez Key automatisch ausgefüllt. Bei unserem Test hat dieses Feature leider nicht wie gewünscht funktioniert. Hier muss die App definitiv noch verbessert werden.

Eine weitere Funktion, die die Hideez App mit sich bringt, ist der Berührungsschutz. Hier wird ein Foto von jedem geschossen, der das Handy in die Hand nimmt oder mehrfach einen falschen Code eingibt, solange der Hideez Key nicht in der Nähe ist.

Die Hideez Gallerie. Bilder die mit Hilfe des Hideez geschossen wurden sind nur hier einsehbar.

Die Hideez Galerie. Bilder, die mithilfe des Hideez geschossen wurden, sind nur hier einsehbar.

Fazit: Zu teures Gadget

Der Hideez Key ist leider nur eine Spielerei, ein Gadget. An einem Einsatz als Sicherheitstool in einem professionellen Umfeld zweifle ich. Die Funktionen des Hideez Key, die beworben wurden, sind teilweise jedoch unglücklich implementiert und bieten nicht immer den nutzerfrendlichsten Weg. Die App ist mangelhaft, hier kann Hideez mit Updates aber noch einiges verbessern.

Klein ist er zwar, der Hideez Key. Aber auch lohnenswert?

Klein ist er zwar, der Hideez Key. Aber auch lohnenswert?

Momentan bekommt der Hideez Key von mir keine Kaufempfehlung. Der Hideez Key ist noch nicht ausgereift genug, um einen Kaufpreis von 49 $ zu rechtfertigen. Viele der Funktionen lassen sich kostenlosen Apps aus dem Play Store replizieren und für eine der Hauptfunktionen, dem Sperren und Entsperren via einem nahen Bluetooth-Gerät, hat Google in einem Google-Play-Services Update selbst hinzugefügt: Smart Lock.

ProContra
simples verbindenhoher Preis
viele Funktionenschlechte App
Ton nicht abstellbar

7.5Score8Funktion7Bedienung7Design9Umfang6.5Editor's Choice

Hideez Safe
Hideez Safe
Entwickler: Hideez
Preis: Kostenlos

Den Hidzeez kaufen

Transparenz ist uns wichtig. Deshalb möchten wir Euch nicht vorenthalten, dass uns das Testgerät freundlicherweise von Hideez für einen Test zur Verfügung gestellt wurde. Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass dieser Umstand selbstverständlich keinerlei Auswirkung auf unser Testergebnis hat. Bei APPkosmos.de liest Du keine gekauften Texte, sondern immer die ehrliche Meinung unserer Autoren. Das liegt uns sehr am Herzen.

Schreibe einen Kommentar