Eine App zum Einschlafen, genannt Sleeptimer

Abends zum Einschlafen noch Musik hören, egal ob Pop, Klassik oder Death Metal. Doch ein Problem gibt es dabei: Wer stoppt die Musik, damit diese nicht die ganze Nacht durchgängig läuft? Manche Entwickler haben bereits einen Einschlaftimer in ihre App integriert, jedoch fehlt dieser bei den meisten. Sleeptimer schafft Abhilfe und bietet zusätzlich noch ein paar nette Features, doch dazu mehr im Artikel.

Zwei Klicks und der Einschlaftimer läuft

Ja, so einfach kann es gehen. Du startest die App, wählst über den Kreis die Minutenanzahl aus, nach dem Deine Musik stoppen soll. Auch wenn es auf den ersten Blick so aussehen sollte, ist dem nicht so, denn Du kannst den Sleeptimer nicht nur bis zu 60 Minuten (ein voller Kreis) einstellen, sondern deutlich länger. Je nach dem, wie man es braucht. Ist die Zeit eingestellt, reicht ein Klick auf „Start“ und schon läuft die Zeit ab. Daneben befindet sich ein ebenfalls interessanter Button, genannt „Start & Player“. Dieser startet den Sleeptimer und öffnet zugleich den zuvor individuell eingestellten Musik Player.

screener_20170426(22-33-00)

Die netten Features verstecken sich in den Einstellungen

Wo hätte man diese wohl auch erwartet? Nun, an erster Stelle findet sich die zuvor erwähnte Möglichkeit, den Media Player auszuwählen, der nach dem Klick auf den Start & Player-Button geöffnet werden soll. Kleiner Tipp nebenbei: Hier können nicht nur Musik Player ausgewählt werden, sondern jede installierte App auf Deinem Smartphone. Gut, jetzt aber weiter im Text. Was ist, wenn die Musik gerade stoppt, obwohl wir noch nicht eingeschlafen sind? Jetzt wieder auf das mit Blaulicht infizierte Smartphone-Display gucken? Nicht so mit der Option “Schütteln zum Verlängern”, denn wenn wir nun einfach unser Smartphone schütteln, verlängert Sleeptimer automatisch die Zeit. Heißt, wenn die eingestellte Zeit abläuft, dann ertönt ein Ton (ob der nicht eher kontraproduktiv ist, wenn man fast eingeschlafen ist?), damit wir wissen, dass wir nun schütteln müssen, um zu verlängern. 

screener_20170426(22-33-06)

Doch was, wenn wir die Musik streamen? Sollen wir etwa die ganze Nacht diese Strahlenbelastung vom Wlan aushalten? Selbst daran hat Sleeptimer gedacht, denn wir können einstellen, was passieren soll, sobald die eingestellte Zeit abgelaufen ist. So kann man den Befehl geben, dass das Wlan und/oder Bluetooth ausgeschaltet wird, der Lautlos-Modus aktiviert wird, ob die Musik nur pausiert oder komplett gestoppt werden soll sowie der automatische Wechsel zum Homescreen und das Ausschalten des Displays. Solltest Du eine hartnäckige App verwenden, die den normalen Pause-/Stopp-Befehl missachtet, kannst Du auch eigene Befehle hinzufügen und austesten, ob Deine App darauf hört. Ebenfalls bietet sich uns die Möglichkeit, die zu Beginn eingestellte Zeit (bis die Musik stoppt) zu verlängern, bis der aktuelle Titel zu Ende ist. Denn was gibt es Schlimmeres, als dass die Wiedergabe mitten in einem Lied stoppt, gerade wenn man noch in der Einschlafphase ist?! Einfach den Schalter umlegen und das Werk ist vollbracht.

screener_20170426(22-33-13)

Ist Deine App immer noch so hartnäckig, dass sie sich trotz des eigenen Befehls nicht pausieren/stoppen lässt? Dann hilft nur noch eins: Root. Und wenn Deine App nun immer noch nicht auf den Befehl reagiert, empfehle ich Dir die Suche von APPkosmos nach einer neuen App. Und wer gerne rumspielt und alles auf seinem Handy automatisiert, wird über die Tasker-Integration sehr erfreut sein.

screener_20170426(22-33-18)

Fazit: Eine schlichte App mit netten Features

Wieder so eine App der Kategorie “Das muss auf meinem Smartphone sein”, denn ohne Musik ist das Einschlafen für mich ein langwieriger Prozess. Da kommt mir Sleeptimer gerade recht, ist schon seit geraumer Zeit mein nächtlicher Begleiter und wird dies auch zukünftig bleiben, denn es gibt in meinen Augen einfach keine bessere App, die diesen Dienst so zuverlässig ausführt. Und wer das genauso sieht, kann ja dem Entwickler etwas zum Essen spenden, bekommt als Dankeschön ein paar Widgets und kann auf die dezente Werbung verzichten.

9.8Score10Funktion10Bedienung9.5Design9.5Umfang10Editor's Choice

Sleep Timer (Musik aus)
Sleep Timer (Musik aus)
Entwickler: Carecon GmbH
Preis: Kostenlos+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.