earliAudio – Gesprochenes für die Ohren

Podcasts sind ein Medium mit stetig wachsendem Einfluss. Es existiert kaum eine große Tageszeitung ohne eigenes Podcast-Format. Viele größere YouTube-Kanäle streamen regelmäßig, neben ihren Videos, auch Podcasts. Entsprechend viele Apps der podcastwiedergebenden Sorte existieren. earliAudio ist eine davon.

Was sind Podcasts überhaupt?

Für alle, die es eventuell schlicht nicht wissen (ich wusste es bis vor kurzem ehrlich gesagt auch nicht so wirklich genau): Podcasts sind in gewisser Weise die modernen Äquivalente zu Radioshows. In etwa so wie Netflix-Serien das streambare Äquivalent zu klassischen Fernsehserien sind. Wo und wann immer man will, kann man denen beim Fabulieren zuhören, die die jeweiligen Podcasts hosten. Aufgrund der steigenden Popularität dieses Mediums gibt es entsprechend auch eine stetig wachsende Anzahl verschiedener „Genres“ bzw. Podcast-Arten. Manche sind dabei eher in Hörbuch-Manier, wieder andere sind eine Art Nachrichten-Format. Und dann gibt es da noch die thematischen Podcasts, die in ihren verschieden „Folgen“ immer verschiedene Aspekte des gleichen Grundthemas behandeln. 

earliAudio

Im Grunde ist earliAudio eine stink normale Podcast-App. Was macht sie also besonders? Zum einen (und das ist definitiv subjektiv) ist es schlicht die App, die am besten aussieht. Und Optik ist bei einer so simplen App, wie einem Podcast-Player, durchaus ein Faktor, auch wenn es bei Podcasts selber (aufgrund der tendenziell eher akustischen Natur) weniger um Optik geht, es sei denn es ist das Thema des Podcasts! Aber weg von verwirrenden Sätzen, hin zur Funktionalität der App. Kleines Randfeature, das definitiv nicht jede App aufweist, ist eine Variation der Wiedergabegeschwindigkeit. Oder aber eine tatsächliche, nützliche „Entdecken“-Seite in der App, wo man immer mal wieder über neue Podcasts stolpert, die man noch nicht kannte.

Fazit: Eine gute Podcast-App

Podcasts sind perfekt zum nebenbei hören. Ob beim Lernen oder Arbeiten. Wer gerne diese Art „Hintergrundgeräusche“ um sich hat, wer gerne und regelmäßig Podcasts hört oder anfangen möchte, für den ist earliAudio definitiv einen Blick (oder Hör?) wert.

8.4Score8Funktion9Bedienung9Design8Umfang8Editor's Choice
earliAudio - The Podcast App
earliAudio - The Podcast App
Entwickler: upday GmbH & Co. KG
Preis: Kostenlos
‎earliAudio - Die Podcast App
‎earliAudio - Die Podcast App
close
Heyho! Dir gefällt es hier?
Der APPkosmos.de Newsletter informiert Dich jeden zweiten Sonntag über Testberichte rund um Apps, Gadgets & Smarthome.
Zu den Datenschutzbestimmungen.
* Pflichtfelder