BVG Tickets – Die digitale Fahrkarte für Berlin

Die Digitalisierung schreitet voran und macht – zumindest in der Hauptstadt – keinen Halt vor den Fahrkarten für den öffentlichen Nahverkehr.

Die Berliner Verkehrsbetriebe BVG, bekannt für ihre genialen Werbespots und Werbeaktion, haben vor wenigen Tagen eine neue App für den mobilen Ticketkauf veröffentlicht. Zuletzt war die BVG deutschlandweit im Gespräch, da man zusammen mit Adidas einen Schuh mit integrierter Jahreskarte verkaufte.

Dass man ÖPNV-Tickets über das Smartphone erwerben kann, ist wahrlich nichts neues, das ging auch in Berlin bereits über die Fahrinfo App. Mit der neuen BVG Tickets App wird das Feature jedoch erstmal wirklich massentauglich und komfortabel nutzbar. Bei meinem letzten Berlin-Trip habe ich die BVG Tickets App selbstverständlich direkt ausprobiert.

Anfängliche Probleme bei der Registrierung

Leider gestaltete sich die Registrierung in der App als schwierig. So konnte ich leider keinen Account anlegen. Ein Blick in die Bewertungen im Play Store zeigt jedoch, dass ich mit diesem Problem nicht alleine sei. Dort fand sich jedoch der Tipp, dass man sich mit Logindaten von Fahrinfo App und BVG.de in der Tickets App einloggen könne. Also habe ich mich auf BVG.de registriert und konnte mich anschließend in der Tickets App anmelden.

Nach der Anmeldung muss zunächst eine Zahlungsmethode hinzugefügt werden. Ich habe mich für Paypal entschieden, es stehen aber auch die Kreditkarte und Lastschrift zur Auswahl. Wer mit Paypal bezahlt, kann hier bis zum 31.03.2018 einen 3  € Gutschein aktivieren und spart beim ersten Ticketkauf über 3 €.

Diese Tickets sind verfügbar

Innerhalb der App können alle gängigen Berliner Tickets erworben werden: Einzelfahrausweise, 4-Fahrten-Karten, Kurzstrecke, Anschlussfahrausweise für weitere Tarifzonen, Tageskarten, Kleingruppenkarten, Fahrradtickets und für Touristen die CityTourCard sowie die Berlin Welcome Card.

Derzeit können jedoch noch keine Zeitkarten wie Monats- oder Jahreskarten über die App erworben werden, via Twitter ließ man jedoch verlauten, dass auch diese Tickets demnächst Einzug in die BVG Tickets App erhalten werden. Die Preise der verfügbaren Tickets entsprechen dabei denen, die auch am Ticketautomaten fällig wären. Gefahren werden kann mit den Tickets in den drei Tarifzonen des VBB.

Fahrkartenkontrolle & 2-Minuten-Regel

Ich wurde bereits mehrfach mit Ticket-App kontrolliert und kann daher bestätigen, dass es keinerlei Problme bei der Kontrolle des App-Tickets gab. Allerdings sollte man beachten, dass das Smartphone immer genügend Saft hat, denn ist der Akku leer, ist auch das Ticket nicht vorzeigbar!

ANZEIGE

Außerdem muss folgende Regelung beachtet werden: Um Schwarzfahrern nicht die Möglichkeit zu geben, im ÖPNV bei einer Fahrkartenkontrolle schnell ein Ticket zu kaufen, gibt es die sogenannte 2-Minuten-Regel. Diese wird leider nur nicht vor Kauf eines Tickets erwähnt. Warum?!

Die 2-Minuten-Regel besagt Folgendes: Nach dem Kauf eines Tickets über die Ticket-App ist das Ticket bzw. der erste Abschnitt einer 4-Fahrten-Karte sofort gültig. Nicht ganz! Nach dem Kauf des Tickets geht ein Timer los, der zwei Minuten andauert; sobald dieser vorbei ist, ist das Ticket gültig. Erst jetzt darf mit dem Ticket der ÖPNV in Berlin genutzt werden!

Kurz gesagt: Das Ticket muss zwei Minuten vor Fahrtantritt digital aktiviert/gekauft werden. Das Aktivieren funktioniert analog zum Abstempeln von gedruckten Fahrkarten. In der App muss der Startbahnhof ausgewählt werden, dieser legt dann die Fahrtrichtung fest.

Wie die 2-Minuten-Regel rechtlich einzuschätzen ist, erklärt Rechtsanwalt Christian Solmeke in folgendem Video auf YouTube:

Fahrkarte 2.0 für Berlin & Brandenburg

Beachtet man die 2-Minuten-Regel – was man bei einer Fahrt mit der U-Bahn mangels Mobilfunk im U-Bahntunnel eh muss – und die derzeit umständliche Registrierung über BVG.de, bekommt man mit der BVG Tickets App endlich vernünftige und nutzbare digitale Fahrkarten für den Verkehrsverbund Berlin Brandenburg (VBB).

Spannend bleibt, wie es mit der 2-Minuten-Regel weitergeht. Denn tatsächlich werde ich als Kunde momentan nicht darauf hingewiesen. Auch der Countdown ist nicht wirklich selbsterklärend. Hoffentlich wird hier bald nachgebessert.

8.9Score8Funktion8.5Bedienung9Design9Umfang10Editor's Choice
BVG Berlin Tickets
BVG Berlin Tickets

BVG Tickets
BVG Tickets

Schreibe einen Kommentar