Ab in die Höhe: Project Highrise

Wolltest du schon immer einmal ein Hochhaus bauen und verwalten? Wolltest du bestimmen, welches Büro auf welche Etage kommt? Dann bist du heute genau richtig bei uns!

Heute geht es um „Project Highrise“, einem Spiel, welches du vielleicht schon vom heimischem Rechner kennst. Bei diesem Spiel geht es darum einen Wolkenkratzer entstehen zu lassen, diesen zu verwalten und profitabel zu führen. Dabei kannst du zwischen dem altbekannten „Sandbox“ Modus und vorgefertigten Szenarien wählen.

Während andere Handyspiele eher für den kurzweiligen Spaß entwickelt werden, richtet sich „Project Highrise“ an Spieler mit Anspruch. Denn das reine platzieren von Büros reicht nicht aus, immerhin haben die Mieter auch Ansprüche, die befriedigt werden müssen. So musst du dich, neben den normal Dingen, wie Strom und Wasser, auch um einen Hausmeisterservice, Kopierservice, Lagerraum und so weiter kümmern. Das kann teilweise schon recht hektisch werden.

Szenarienübersicht

Die Szenarien

Die Szenarien sind auf einer virtuellen Stadtkarte angeordnet und lassen sich in einer belieben Reihenfolge spielen. Dies sorgt für ordentlich Abwechslung. Auch wenn du jetzt denkst, dass ja jedes Szenario nur das selbe ist, so muss ich dich enttäuschen. Mal musst du auf Luxusmieter Rücksicht nehmen, die keine drei Meter laufen wollen, mal will die Stadtverwaltung günstige Wohnungen und manchmal soll ein Büroturm entstehen. Alles im allem fand ich die Szenarien abwechslungsreich und es macht auch nach mehreren Tagen noch Spaß.

Mehr geht immer!

Es geht immer mehr!

Neben der mitgelieferten Karte lässt sich „Project Highrise“ noch mit Karten- und Dekopaketen erweitern. Dabei kannst du entweder einzelne Pakete kaufen oder gleich alles auf einmal ergattern. Mit einem Preis von 2,49 € für das „Stadtkarten Bundle“ und „Highrise Deko Bundle“ liegen diese preislich in einem sehr guten Rahmen. Du darfst nicht vergessen, dass du hier ein komplette werbefreies Spiel in den Händen hast, welches ohne die übliche „Kaufe 40 Gold, um diese Aktion zu beschleunigen“-Idiotie auskommt. Ein Vollpreisspiel eben.

Einer meiner Tower

Fazit: Schönes Ding!

Mit „Project Highrise“ hat der Publisher Kalypso einen guten Treffer gelandet. Für nur 4,49 € bekommst du ein vollwertiges Handyspiel, welches Spielspaß für mehrere Tage bringt. Dafür ist der Preis mehr als gerechtfertigt. Für mich ist das Spiel seit letztem Jahr nicht mehr vom Handy wegzudenken.

9.4Score9Funktion9Bedienung9Design10Umfang10Editor's Choice
Project Highrise
Project Highrise
Preis: 4,49 €+